View job here

Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) ist die erste deutsche Universität in privater Trägerschaft. Sie wurde im Jahr 1982 gegründet und hat sich seitdem als wichtige Bildungsinstitution in Deutschland etabliert. Mittlerweile sind insgesamt 2.600 Studierende in den Fakultäten für Gesundheit sowie für Wirtschaft und Gesellschaft eingeschrieben.

Als interne Dienstleisterin betreut und berät die Abteilung Personal & Recht über 800 Mitarbeiter:innen an den Standorten Witten, Herdecke, Köln, Datteln und Wuppertal. Die Serviceleistungen im Bereich Personal umfassen das Personalmanagement, die Unterstützung bei der Gewinnung und Bindung von Fachkräften und die Personalentwicklung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01.10.2022 Unterstützung.

Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit (20-40 Wochenstunden) zu besetzen. Eine Anstellung ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben

Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ein breites Spektrum der Personalsachbearbeitung. Sie übernehmen u. a. folgende Aufgaben:

  • Bearbeitung personalwirtschaftlicher Vorgänge (z. B. Arbeitsvertragserstellung und -abwicklung)
  • Ansprechpartner:in für Mitarbeiter:innen bei personaladministrativen Themen
  • Übernahme von Sondergebieten (z. B. Telearbeit, Praktikant:innen)
  • Unterstützung im Recruiting, z. B. bei der Stellenausschreibungsverwaltung
  • Pflege von Personalstammdaten und Personalakte

Ihr Profil

  • Sie begeistern sich für die Arbeit im Personalwesen!
  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im operativen Personalbereich und Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht sind wünschenswert
  • Sie sind Teamplayer:in und denken dienstleistungsorientiert
  • Kontaktfreude, Diskretion und Sensibilität im Umgang mit Menschen zeichnen Sie aus
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Word, Excel und Outlook

Wir bieten

  • Ein tolles Team mit Humor und Drive!
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Flexible Arbeitszeiten)
  • 30 Tage Jahresurlaub und freie Brückentage (der 24. bis 31. Dezember sowie drei Brückentage sind zusätzlich dienstfrei)
  • Erstattung von Kinderbetreuungskosten von bis zu 200 Euro monatlich (abhängig von Gehaltshöhe und Alter des Kindes)
  • Betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Ein vergünstigtes Jobticket für den Nahverkehr
  • Ein umfassendes Weiterbildungsprogramm
  • Förderung von umweltfreundlicher Mobilität (Bikeleasing, Anmietung von E-Autos etc.)
  • Ein breites kulinarisches Angebot in unserer Cafeteria zum Mitarbeiterpreis
  • Verschiedene Sportangebote für Mitarbeiter:innen

Kontakt

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 29.08.2022 ausschließlich online mit den üblichen Unterlagen, Ihren Gehaltsvorstellungen und dem möglichen Eintrittstermin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Matthias Dreischulte
-Personal & Recht-

Bei Rückfragen steht Ihnen Hr. Dreischulte unter der Telefonnummer: 02302/ 926-459 gerne zur Verfügung.

Vielfaltsgedanke

Die Universität Witten/Herdecke lebt den Vielfaltsgedanken ausdrücklich (www.uni-wh.de/diversity). Sie verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern und berücksichtigt die Kompetenzen und Besonderheiten, die diese z.B. aufgrund ihres Alters oder ihrer körperlichen Konstitution mitbringen. Eine Erhöhung des Frauenanteils am wissenschaftlichen Personal wird proaktiv angestrebt.